Dienstag, 8. November 2016

Geldbörse

Guten morgen Ihr Lieben,

Gestern Abend hatte ich endlich mal den Mut mich an ein Freebook zu wagen das ich schon sehr lange hier liegen habe und mich immer nicht getraut hab mal loszulegen.

Es ist dieses hier : Geldbeutel Wildspitz von Farbenmix.

Nachdem ich mir dieAnleitung mindestens 5 mal durchgelesen habe, mir das Video auf Youtube angesehen habe ging es dann los.

Gebraucht habe ich ungefähr 3 Stunden und dies ist das Ergebnis. Ich bin super zufrieden, hier und da haben sich noch kleine Fehler eingeschlichen, aber mir gefällt es trotzdem super gut. Es wird bestimmt nicht die letzte Wildspitz sein die ich genäht habe.




Und dann schick ich das Ganze noch zur Linkparty : handmadeontuesday.blogspot.de 
und hier: Creadienstag 

Ich wünsche Euch allen noch einen wunderschönen Tag!


Ganz liebe Grüße
 Susanne

Kommentare:

  1. Die ist sehr schick und ich finde die Anzahl der Karten darin sehr gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, es passen auch 2 Karten hintereinander rein, das Schnittmuster ist auch anpassbar wie man es möchte. Für ein Freebook einfach super.
      LG Susanne

      Löschen
  2. Hallo Susanne,
    die steht bei mir auch noch auf der To-Sew-Liste... schiebe ich immer vor mir her.... Dein Exemplar ist total schick geworden. Die Kartenfächer sind sehr schön übersichtlich.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Wer solche Taschen nähen kann, gehört bei mir zu den wahren Nähkünstlern. Also auch du. Sieht prima aus und ist mit den vielen Fächern auch sehr praktisch.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schön geworden dein Wildspitz...ich glaube ich muss doch auch mal... :)

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nicht auf die lange Bank schieben. Schritt für schritt, ist gar nicht schwer

      Löschen
  5. Hui, chic! Außen ganz dezent und innen wird sie dann wild, klasse!
    Ich habe die Wildspitz auch schon länger auf dem Plan und mich noch nicht dran gewagt. Deine gefällt mir jedendalls sehr gut, liebe Susanne.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ergab sich so aus den Stoffen die ich noch hatte, wollte keine neuen kaufen, hab ja nicht gewusst obs was wird.

      Löschen
  6. Super schön geworden! Das darfst du mit voller Stolz tragen! Ich habe es auch erst einmal genäht und wollte es seitdem immer mal wieder machen. Gut, dass du mich erinnerst :).

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass Ihr Euch die Zeit nehmt meinem Blog zu lesen. Ich freue mich über jeden Zugriff und über jeden Kommentar. Eure Susanne