Dienstag, 12. Juli 2016

Probenähen + Stoffresteverwertung = Sofakissen

Hallo Ihr Lieben,
Gerade eben habe ich ein neues Sofakissen fertiggestellt.

Wie im Post vorher schon erzählt hatte ich Schablonen gekauft und habe Probeblöcke aus Stoffresten genäht. Dann habe ich  mich am Sonntag und  Gestern im Handquilten versucht und zum in die Kiste werfen war es mir zu Schade! Man hat ja viel Mühe reingesteckt.

Also hab ich einfach ein neues Sofakissen daraus gemacht.
Der Rückseitenstoff ist bestimmt gut und gerne 30 Jahre alt. Den hatte meine Schwiegermutter in Ihrem Schrank liegen, das sollte vor 30 Jahren mal eine Kittelschürze werden. Irgendwie total Retro und wieder "IN" oder?

Hier nun mein Schmuckstück:


 
Bis bald
Eure Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank dass Ihr Euch die Zeit nehmt meinem Blog zu lesen. Ich freue mich über jeden Zugriff und über jeden Kommentar. Eure Susanne